Aktuelles    


                                             Transparenzregister

Zur Verhinderung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung wurde das Transparenzregister eingeführt, in dem Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten von unter anderem Kapitalgesellschaften, eingetragenen Personengesellschaften, Stiftungen und Vereinen veröffentlicht werden.


Die Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten sind auf dem aktuellen Stand zu halten und der registerführenden Stelle umgehend zur Eintragung ins Transparenzregister mitzuteilen.

Verstöße können als Ordnungswidrigkeiten geahndet und mit Geldbußen von bis zu 100.000,-- Euro belegt werden.